Posts Tagged ‘Gewindebohrer Verlängerung’

Gewindebohrerverlängerungen für Handgewindebohrer nach DIN 377

Dienstag, 12. Juli 2016

Verlängerungen für Werkzeuge mit einem Vierkant nach DIN 10

Gewindebohrverlängerungen sind Vierkantaufsätze für verstellbare Windeisen oder Werkzeughalter mit Ratsche, die -wie der Name bereits vermuten lässt- als Verlängerung für Handgewindebohrer mit Vierkantschaft nach DIN 10 dienen. Darüber hinaus können Gewindebohrerverlängerungen für alle anderen Werkzeuge mit Vierkant-Aufnahme verwendet werden (z. B. Schraubenausdreher).

Die Gewindebohrerverlängerungen sind in verschiedenen Längen erhältlich und bestehen aus Stahl. Zudem können diese bei Bedarf zur Verlängerung ineinandergesteckt werden, da Innen- und Außenvierkant einer Verlängerung immer gleich groß sind. Diese werden bei schwer zugänglichen Stellen, wie beispielsweise bei tiefliegenden Innengewinden verwendet.

Zur Anwendung:

Die Gewindebohrerverlängerung wird in das verstellbare Windeisen eingespannt. Während der passende Handgewindebohrer in die Verlängerung eingesteckt wird. Die passenden Maße können Sie unserem eingefügten Bild entnehmen.

…Weiterlesen!

Verlängerungen für Maschinengewindebohrer

Freitag, 17. Mai 2013

Verlängerungen für Maschinengewindebohrer sind geeignet für Gewindebohrer in tiefliegenden Gewinden unmittelbar an Störkanten und Vorrichtungen auf CNC-Maschinen und Gewindeschneidvorrichtungen. Die besondere Herausforderung liegt darin, eine hohe Rundlaufgenauigkeit zu erreichen. Die Aufnahme des Gewindebohrers, erfolgt über eine Spannzange. Die Klemmung vollzieht sich über eine Spannschraube mit gerändelter Oberfläche. Weiterhin erfolgt das Drehmoment über Vierkant. Der Schaft der Verlängerung ist nach DIN hergestellt und ermöglicht die Aufnahme in Standard-Schnellwechseleinsätze und Gewindeschneidapparaten.

Vorteile:

– … Weiterlesen!>