Archive for the ‘Haltewerkzeuge’ Category

3 wichtige Facts über das verstellbare Windeisen, die Sie wissen sollten

Dienstag, 04. Juli 2017

3 wichtige Facts über das verstellbare Windeisen: Herstellung, Drehmoment und Spannbacken austauschen

Lesen Sie im heutigen Beitrag mehr über die Herstellung, das richtige Drehmoment und wie Sie die Spannbacken am verstellbaren Windeisen (erhältlich im Shop) austauschen.
Gewindetiefe: GSR Handgewindebohrer M12 eingespannt im Gewindebohrerhalter im Einsatz beim Gewindebschneiden
 

Zur Aufnahme von Werkzeugen mit Vierkantschaft benötigen Sie ein verstellbares Windeisen. Dort werden die Gewindebohrer oder Schraubenausdreher mit dem Vierkant eingespannt. Wenn Sie ein Windeisen auswählen, sollten Sie darauf achten, dass es nach DIN 1814 hergestellt ist und die Spannbacken gehärtet sind.

 

Herstellung des verstellbaren Windeisens

Der Körper des Halters ist aus Zinkdruckguss oder aus Stahl gefertigt. Für größere Gewindebohrer empfehlen wir Körper aus Stahl. Sie werden im Feingussverfahren hergestellt und anschließend mechanisch bearbeitet. Für die normale Anwendung im Bereich zwischen M3 und M10 genügen aber auch die Windeisen aus Zinkdruckguss. Probleme gibt es nur dann, wenn an kritischen Stellen große Lufteinschlüsse beim Produktionsprozess entstanden sind. Das kann man leider von außen nicht sehen. Beim Produktionsprozess allerdings können die schadhaften Teile durch Wiegen des Rohteils herausgefiltert werden.

Gewindetiefe: GSR Handgewindebohrer M12 eingespannt im Gewindebohrerhalter

M12 Gewindeschneider eingespannt im verstellbaren Windeisen

Spannbacken beim verstellbaren Windeisen austauschen

Bei häufigem Gebrauch verschleißen die Spannbacken. Sie können aber leicht ausgetauscht werden. Dazu drehen Sie die verstellbare Backe in die Ausgangsposition und schrauben dann den Griff von der gegenüberliegenden Seite ab. Dann können Sie die festen Backe mit einem Körner oder Schraubendreher aus der Halterung herausdrücken. Danach drehen Sie die verstellbare Backe aus dem Gewinde des Griffes heraus, indem Sie die Backe ganz nach außen bewegen durch Drehen des Griffes. Das hört sich jetzt alles schrecklich kompliziert an, ist aber in Wirklichkeit ganz einfach zu handhaben.

Bei einigen Windeisen ist die verstellbare Backe durch eine Schraubverbindung am Griff befestigt. Dann lösen Sie einfach die Schraube in der Backe mit einem passenden Schraubendreher.

 

Drehmoment bei verstellbaren Windeisen

Im Griff des Windeisens befindet sich auf der einen Seite ein Bohrloch. Dort können Sie einen kleinen Metallstift einführen und so die Hebelwirkung beim Festziehen der verstellbaren Backe erhöhen. Und noch ein Warnhinweis: Verlängern Sie die Griffe nicht mit Rohrstücken, um die Hebelwirkung zu erhöhen. Zum Gewindeschneiden reichen die Kräfte, die Sie mit normalen Griffen erzielen können, vollkommen aus. Wenn nicht, dann sollten Sie den Gewindebohrer, das Material oder die Kernlochbohrung überprüfen, aber nicht das Drehmoment erhöhen.

 
Gewindetiefe: GSR Handgewindebohrer M12 eingespannt im Gewindebohrerhalter bzw. versellbaren Windeisen
 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Durchgangsloch und Sackloch

Nuten bei Gewindebohrern

Die 13 wichtigsten Gewindearten, die Sie kennen sollten

Gewindeprofile – Bestimmungsgrößen am Gewinde

#1 Praktisches Beispiel: 3 Schritte zur Gewindebestimmung (1/4″ Zoll)

#2 Praktisches Beispiel: 3 Schritte zur Gewindebestimmung (M12 Metrisch)

1/5 (5)

Bitte bewerten

Der Schneideisenhalter

Dienstag, 27. Juni 2017

Der Schneideisenhalter – Das Haltewerkzeug für Schneideisen

Wie schneide ich ein Außengewinde mit Schneideisen und eingespannten Schneideisenhalter aus Zinkdruckguss

Was ist ein Schneideisenhalter? Wozu dient er?

Zur Aufnahme von runden Schneideisen benötigen Sie einen Schneideisenhalter. Dort werden die Schneideisen mit der Kerbe nach oben eingelegt. Dann werden die Befestigungsschrauben mit einem Schlitzschraubendreher angezogen. In der Regel haben die Schneideisen auf beiden Seiten einen Anschnitt, sodass es eigentlich egal ist, mit welcher Seite Sie dann schneiden.

Schneideisen M5, Gewinde-Schraubendreher und Befestigungsschrauben der Firma GSR Gustav Stursberg

Auf was Sie beim Kauf eines Schneideisenhalters achten sollten

Wenn Sie einen Schneideisenhalter auswählen, sollten Sie darauf achten, dass er nach DIN gefertigt ist. Das erkennen Sie zum Beispiel daran, dass eine ausreichende Anzahl von Befestigungsschrauben vorhanden ist. Bei kleineren Durchmessern sind es 4, bei größeren Durchmessern benötigt man 5 Befestigungsschrauben. Wichtig ist auch, dass die Befestigungsschrauben eine Spitze haben, die sich in den Vorbohrungen der Schneideisen zentriert. In der Regel ist die Spitze in einem Winkel von 90 Grad ausgeformt.

Nahaufnahme eines GSR Gustav Stursberg Schneideisens: Schneideisens M5 HSS vor dem Einspannen im Schneideisenhalter Zinkdruckguss

Wie wird ein Schneideisenhalter hergestellt?

Der Körper des Halters ist aus Zinkdruckguss gefertigt. Dieser moderne Werkstoff ist leicht, aber trotzdem ausreichend belastbar bei einer Zugfestigkeit von ungefähr 330N/mm2 von Zinklegierungen.

Außerdem gibt es noch weitere Vorteile für diesen Werkstoff: das Rohmaterial ist günstig, er ist belastbar, verschleißfest und letztendlich auch vollständig wiederverwertbar.

Der Körper wird im Warmkammer-Gießverfahren produziert. Dabei kommt dem Prozess die geringe Schmelztemperatur der Zinklegierung von etwas über 400 Grad zugute. Das Material wird mit hohem Druck in die vorgewärmte Form „geschossen“. Dabei ist es wichtig, sogenannte Hohlräume (Lunker) im Werkstück zu vermeiden.

Mit der mechanischen Bearbeitung (Gewindeschneiden) und der Lackierung wird der Produktionsprozess fortgesetzt. Anschließend werden die verchromten Stahlgriffe montiert und die brünierten Befestigungsschrauben eingedreht.
Anwendung des Schneideisens eingespannt im Schneideisenhalter um ein M5 Außengewinde zu schneiden

Schneideisenhalter online bestellen

Die Schneideisenhalter in allen Größen, finden Sie in unserem Shop:

Schneideisen eingespannt im Schneideisenhalter um ein M5 Außengewinde zu schneiden

Das könnte Sie auch interessieren:

Durchgangsloch und Sackloch

Nuten bei Gewindebohrern

Die 13 wichtigsten Gewindearten, die Sie kennen sollten

Gewindeprofile – Bestimmungsgrößen am Gewinde

#1 Praktisches Beispiel: 3 Schritte zur Gewindebestimmung (1/4″ Zoll)

#2 Praktisches Beispiel: 3 Schritte zur Gewindebestimmung (M12 Metrisch)

2.5/5 (6)

Bitte bewerten

9. GSR-Newsletter: Werkzeughalter mit Zentrierauge

Dienstag, 28. März 2017

Der 9. GSR-Newsletter ist jetzt online erhältlich

In unserem 9. Newsletter haben wir alle wichtigen Informationen über unseren neusten Werkzeughalter mit Zentrierauge für Sie zusammen getragen.
Um den ganzen Newsletter zu lesen, können Sie ganz einfach auf das untere Bild klicken.

Ein Video-Tutorial zu dem Werkzeughalter, finden Sie hier:

Neues aus der GSR-Ideenschmiede – Werkzeughalter mit Zentrierauge

9. Newsletter

 

In unserem Shop können Sie bereits jetzt den Werkzeughalter mit Zentrierauge käuflich erwerben:

 
Größe Geeignet für Gesamtlänge Art.-Nr.
Nr.1 M3 – M10 85 00612120
Nr.2 M5 – M12 100 00612130
       
Lange Ausführung
Größe Geeignet für Gesamtlänge Art.-Nr.
Nr.10 M3 – M10 250 00614120
Nr.20 M5- M12 300 00614130
       
       

 

Vernetzen Sie sich mit uns auf:

facebook.com/gsr.gustavstursberg/

https://www.instagram.com/gsr_gustav_stursberg/

https://www.youtube.com/user/GustavStursberg

xing.com/companies/gsrgustavstursberggmbh
 

 

2.14/5 (7)

Bitte bewerten

Gewindeschneiden mit Akkuschraubern: Wie mache ich aus einem Vierkant einen Sechskant?

Dienstag, 14. Februar 2017

Gewindeschneiden mit Akkuschraubern:

Wie mache ich aus einem Vierkant einen Sechskant?

Im heutigen Blogartikel möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie mit Ihrem Akkuschrauber ein Gewinde schneiden können.

Adapter mit einer Vierkantaufnahme und einen Sechskantschaft- Gewindeschneiden mit AkkuschraubernAdapter mit einer Vierkantaufnahme und einen Sechskantschaft - Gewindeschneiden mit Akkuschraubern

Adapter mit einer Vierkantaufnahme und einen Sechskantschaft - Gewindeschneiden mit Akkuschraubern

Adapter mit einer Vierkantaufnahme und einen Sechskantschaft

Immer mehr Anwender schneiden Gewinde mit Akku-Schraubern. Möglich wird das durch die höheren Drehmomente der Geräte im unteren Drehzahlbereich. Die Akkuschrauber haben heute einfach genug Power zum Gewindeschneiden.
…Weiterlesen!>

3.93/5 (14)

Bitte bewerten

Das Windeisen

Dienstag, 31. Januar 2017

Das verstellbare Windeisen -Wussten Sie schon?

Das Windeisen hält alles mit Vierkant fest.
Manche Handwerkzeuge verändern sich im Laufe der Jahrhunderte so gut wie gar nicht. Dazu gehört zum Beispiel das sogenannte verstellbare Windeisen. Eine feste und eine bewegliche Backe, ein Körper aus Metall und zwei verchromte und an den Enden gerändelte Handgriffe sind die wenigen Einzelteile für ein Windeisen.

Holzklischee (Windeisen- und Schneideisenhalter) zur Anfertigung von Druckunterlagen aus dem Jahre 1904en

Holzklischee (Windeisen- und Schneideisenhalter) zur Anfertigung von Druckunterlagen aus dem Jahre 1904

 
…Weiterlesen!>

3.89/5 (18)

Bitte bewerten